PHOENIX: Tagesgespräch mit Dietmar Woidke, SPD, Ministerpräsident Brandenburgs, über die Entscheidungen der Kohlekommission

PHOENIX VOR ORT, 25. Januar 2019: Das Phoenix-Tagesgespräch mit Dietmar Woidke, Ministerpräsident des Landes Brandenburg, SPD, über mögliche Ergebnisse und wichtige Ziele der Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“, kurz Kohlekommission genannt.

PHOENIX: Tagesgespräch mit Omid Nouripour, Grüne, über den INF-Vertrag Russland-USA

PHOENIX VOR ORT, 24. Januar 2019: Das Phoenix-Tagesgespräch mit Omid Nouripour, Bündnis 90/Die Grünen, über den INF-Vertrag und die Folgen einer möglichen Aufkündigung durch die USA und Russland

 

PHOENIX: Tagesgespräch mit Marcel Fratzscher, Präsident DIW, über das WEF Davos und die Abkühlung der Weltkonjunktur

PHOENIX VOR ORT, 23. Januar 2019: Das Phoenix-Tagesgespräch mit Prof. Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, über das Weltwirtschaftsforum in Davos und die Folgen der schwächelnden Konjunktur weltweit

 

PHOENIX: Tagesgespräch mit Wera Hobhouse, Abgeordnete der Liberal Democrats, über den Brexit

PHOENIX VOR ORT, 22. Januar 2019: Das Phoenix-Tagesgespräch mit Wera Hobhouse, Abgeordnete der Liberal Democrats, Oppositionspartei im britischen Unterhaus, über den Brexit und die nächsten Wochen

 

PHOENIX: Tagesgespräch mit Philipp Amthor, CDU, über Merkel und die Zukunft der CDU

PHOENIX VOR ORT, 02. November 2018: Moderation und Tagesgespräch mit Philipp Amthor, Bundestagsabgeordneter der CDU/CSU-Fraktion, zweitjüngster Abgeordneter des Bundestages, über die Nachfolge von Angela Merkel und wie mutig die CDU nun sein muss

ARD TAGESSCHAU: Live-Expertengespräch nach der Vergabe der EURO 2024

ARD TAGESSCHAU, 27. September 2018: Einschätzung des sportpolitischen Experten der ARD, Florian Bauer, zur Vergabe der UEFA EURO 2024 an den Deutschen Fußball-Bund.

WDR SPORT INSIDE: Doku mit exklusiven Infos zur Vergabe der EURO 2024

WDR SPORT INSIDE, 19. September 2018: Eine Kurz-Doku über die Hintergründe der Vergabe der Austragung der UEFA-Fußball-Europameisterschaft 2024. Es bewerben sich der Deutsche Fußball-Bund und der Türkische Fußballverband. Hinter den Kulissen herrscht große Nervosität bei beiden Bewerbern. Und der Europäische Fußballverband UEFA fordert allerhand. Kritik kommt auch von der Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags, Claudia Roth.

ARD Sportschau: Die neu geschaffene Nations League und die Kritik daran

ARD SPORTSCHAU, 09. September 2018: Der Europäische Fußballverband UEFA hat einen neuen Wettbewerb eingeführt, die sogenannte Nations League. Wie funktioniert das neue Spielzeug und welche Kritik gibt es?

ARD MITTAGSMAGAZIN: Sportpolitischer Experte mit exklusiven Infos zur EURO 2024

ARD MITTAGSMAGAZIN, 28. August 2018: Florian Bauer, sportpolitischer Experte der ARD, mit einem exklusiven Einblick hinter die Kulissen des europäischen Fußballs und des europäischen Fußballverbandes UEFA: Wie steht es um die Chancen des Deutschen Fußball-Bunds (DFB), die EURO 2024 auszutragen. Die Entscheidung fällt am 27. September 2018 zwischen dem DFB und dem Türkischen Fußball-Verband

PHOENIX: Interview mit Stephan Mayer, CSU, Innenministerium, zum Kindergeld für Ausländer

PHOENIX, 09. August 2018, Phoenix Der Tag: Live-Schalte mit Stephan Mayer, CSU, Staatssekretär im Bundesinnenministerium, über die Frage, was ist eigentlich schlimm daran, wenn EU-Ausländer, die in Deutschland arbeiten und Steuern zahlen, für ihre Kinder im EU-Ausland Kindergeld bekommen