PHOENIX VOR ORT, 19. November 2021: Prof. Gernot Marx, Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin und Direktor Uniklinik RWTH Aachen, die Möglichkeit, Kitas und Schulen zu schließen, sei weiterhin nötig.

PHOENIX VOR ORT, 08. November 2021: Dr. Christoph Specht, Mediziner und Medizinjournalist, zur Frage, ob hohe Infektionszahlen ein Problem, sind, wenn zwei Drittel der deutschen Bevölkerung geimpft sind, und wo das Problem ist, wenn gerade mal 2.600 Intensivbetten von ca. 32.000 durch Covid19-Patienten belegt sind

PHOENIX VOR ORT, 01. Oktober 2021: Jörg Meuthen, Bundessprecher der AfD, über die heftigen Führungs-Diskussionen innerhalb der AfD und der neuen AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag

PHOENIX VOR ORT, 17. August 2021: Dietmar Bartsch, Vorsitzender der Fraktion Die Linke im Deutschen Bundestag, Spitzenkandidat der Partei Die Linke im Bundestagswahlkampf, über das “Versagen des Westens” in Afghanistan

 

PHOENIX DER TAG, 13. August 2021: Live-Sendung, zum 60. Jahrestag des Mauerbaus, Live-Schalte nach Washington zum Vormarsch der Taliban in Afghanistan, Live-Gespräch mit Prof. Faas, Politikwissenschaftler FU Berlin

PHOENIX DER TAG, 12. August 2021: Live-Sendung, Interviews mit Stefan Recker, Leider Caritas International in Kabul, Afghanistan, und Alexander Graf Lambsdorff, Außenpolitiker der FDP, über den Vormarsch der Taliban in Afghanistan, dazu die Themen Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer und der Wetter-Wahnsinn in Italien und der Türkei.

PHOENIX PLUS, 30. Juli 2021: Phoenix Spezialsendung zum Thema “Wie funktioniert der Online-Wahlkampf”. Interviews mit dem Strategie- und Kampagnenberater Julius van de Laar sowie dem Leiter Politik von Facebook Deutschland, Österreich, Schweiz, Semjon Rens.

PHOENIX VOR ORT, 14. Mai 2021: Jens Teutrine, Vorsitzender der Jungen Liberalen, der Jugendorganisation der FDP, über Ziele, Themen und mögliche Koalitionsoptionen der FDP.

DEUTSCHE WELLE DER TAG, 12. Mai 2021: Interview mit dem sportpolitischen Experten Florian Bauer über den angekündigten Rücktritt des DFB-Präsidenten Fritz Keller und der sonstigen Führungsspitze des DFB

PHOENIX VOR ORT, 12. Mai 2021: Alexander Graf Lambsdorff, Vorsitzender der deutsch-israelischen Parlamentariergruppe im Deutschen Bundestag, über den Konflikt im Nahen Osten, die Angriffe radikaler Palästinenser auf Israel und die Luftangriffe Israels auf den Gaza-Streifen